Claudia Pleyer Immobilien
 KONTAKT   IMPRESSUM 
 
Ladenlokal/Büro im sanierten Altbau mit Jugendstilfassade/Nähe Deutsche Oper
LADENLOKAL/BÜRO IM SANIERTEN ALTBAU MIT JUGENDSTILFASSADE/NÄHE DEUTSCHE OPER

-   10926 Berlin   -
Ladenlokal/Büro im sanierten Altbau mit Jugendstilfassade/Nähe Deutsche Oper
LADENLOKAL/BÜRO IM SANIERTEN ALTBAU MIT JUGENDSTILFASSADE/NÄHE DEUTSCHE OPER

-   10926 Berlin   -
Ladenlokal/Büro im sanierten Altbau mit Jugendstilfassade/Nähe Deutsche Oper
LADENLOKAL/BÜRO IM SANIERTEN ALTBAU MIT JUGENDSTILFASSADE/NÄHE DEUTSCHE OPER

-   10926 Berlin   -
Ladenlokal/Büro im sanierten Altbau mit Jugendstilfassade/Nähe Deutsche Oper
LADENLOKAL/BÜRO IM SANIERTEN ALTBAU MIT JUGENDSTILFASSADE/NÄHE DEUTSCHE OPER

-   10926 Berlin   -
Ladenlokal/Büro im sanierten Altbau mit Jugendstilfassade/Nähe Deutsche Oper
LADENLOKAL/BÜRO IM SANIERTEN ALTBAU MIT JUGENDSTILFASSADE/NÄHE DEUTSCHE OPER

-   10926 Berlin   -


OBJEKTDETAILS
Zimmer
Kaufpreis
Hausgeld
26
304.000 EUR
213.50 EUR
Objekttyp
Nutzfläche
Baujahr
Büro-/Geschäftsgebäude
82.00 m²
1907
Provision für Käufer
7.14 % (inkl.  19% MWSt) auf den Kaufpreis

BESCHREIBUNG
Das derzeit an ein Architekturbüro vermietete Ladenlokal/Büro ist eine Gewerbeeinheit (Teileigentum) die sich im Erdgeschoss des Vorderhauses eines Wohn -und Geschäftsgebäudes befindet. Die ca. 82 m² Gewerbefläche verteilt sich auf zwei große Räume mit einer Deckenhöhe von ca. 3.50 m, eine Küche und ein WC. Der gesamte Boden ist mit geöltem Dielenboden ausgestattet. Zu dieser Einheit gehört ein großer Kellerraum , der sich ideal als Lager eignet und dessen Zugang über eine Treppe vom Ladenraum gewährt ist. Die Räumlichkeiten eigenen sich entweder zur Nutzung als Büro, Kleingewerbe, Atelier, Galerie, medizinische oder kosmetische Einrichtungen , wie Physiotherapie oder Kosmetik-Studio. Das Objekt ist derzeit bis zum 30.06.2020 befristet an das Architekturbüro vermietet,kann aber nach Vereinbarung auch früher bezugsfrei geliefert werden.

LAGE
Die zum Verkauf stehende Immobilie befindet sich in Berlin-Charlottenburg in einem sanierten unter Denkmalschutz stehenden Altbau mit Jugendstilfassade in der Fritschestraße, einer ruhigen Seitenstraße /Nähe der Deutschen Oper und Schloss Charlottenburg. Durch das intakte Stadtbild und seine sanierten Stadthäuser aus der Gründerzeit ist diese Lage sowohl als Wohn- wie auch als Gewerbequartier sehr begehrt. Eine gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz, wie zur U-Bahn, Bus und S-Bahn als auch zu den Autobahnen prägen den Standort dieser Immobilie.

HomeRSSEnglish KONTAKT DATENSCHUTZ IMPRESSUM Telefon
Copyright © 2019 Claudia Pleyer Immobilien  KONTAKT   DATENSCHUTZ   IMPRESSUM 
 GELDWÄSCHE (GWG) 
 WIDERRUFSBELEHRUNG 
+49 30 82096272